B&M Marketing bleibt dem 1.FCN auch 2021/2022 treu

Schwabach 23.08.2021 - Auch in der neuen Saison 2021/2022 verlängert der Schwabacher Vermarkter B&M Marketing seine Zusammenarbeit mit dem Traditionsclub 1.FC Nürnberg. Darin enthalten sind sowohl die seit 2016 bestehende Netzwerk-Loge "Vereinsheim" im Max-Morlock-Stadion, digitale Werbekampagnen sowie das Bandensponsoring "B&M Marketing + SPORT BILD Partner des Sports".

Die B&M Netzwerk-Loge "Vereinsheim" im Max-Morlock-Stadion

Auch oder gerade wegen Corona verlängert die B&M Marketing GmbH mit Sitz im fränkischen Schwabach Ihre lokale Sportpartnerschaft mit dem 1.FC Nürnberg, die bereits seit dem Jahr 2016 besteht.


Sie betreibt unter anderem die größte Loge des Stadions als „Netzwerk-Loge“ und nutzt diese, um Unternehmen und Unternehmer zusammenzubringen und damit die Begeisterung für den Herzens-Club weiterzutragen.


Statt biederer Geschäftsmäßigkeit setzt die Agentur dabei auf gemütlich-uriges Design und kann im so genannten "Vereinsheim" stets ein buntes Publikum begrüßen, das ebenso facettenreich ist wie die vertretenen Media-Marken.


Das offene Konzept ist ideal, um regelmäßig neue Unterstützer und Fans des Vereins kennenzulernen, Bekannte zu treffen, sich mit Aktiven oder Ehemaligen Sportlern und Sport-Gestaltern auszutauschen und über den "Glubb" zu diskutieren.


„Club-Spiele live im Stadion zu erleben, ist und bleibt ein unvergleichliches Erlebnis. Im ‚Vereinsheim‘ wollen wir Kundenbeziehungen und Fan-Liebe fördern. Jeder ist willkommen, wir freuen uns über einen regen Austausch mit vielen unterschiedlichen Club-Freunden."

- Stefan Müller, Geschäftsführender Gesellschafter B&M Marketing GmbH


Auch Banden-Sponsoring verlängert


Neben digitalen Werbepaketen rund um den Glubb setzt B&M Marketing auch das prominente Bandensponsoring neben der Anzeigetafel fort. Mit der von B&M vertretenen Medien-Marke SPORT BILD wir die Partnerschaft damit noch prominenter gelebt.


B&M Marketing Geschäftsführer Stefan Müller und 1.FCN Vorstand Niels Rossow im Max-Morlock-Stadion
B&M Marketing Geschäftsführer Stefan Müller und 1.FCN Vorstand Niels Rossow im Max-Morlock-Stadion

Stefan Müller ist Cluberer durch und durch. Wir freuen uns, dass er mit seinem Unternehmen und als geschätzter Ansprechpartner der Club-Familie erhalten bleibt. Als Netzwerker bereichert Stefan Müller unser Angebot im Hospitalitybereich ungemein. Er bringt die unterschiedlichsten Menschen im 'Vereinsheim' für gemeinsame Club-Erlebnisse zusammen

Niels Rossow - Kaufmännischer Vorstand 1.FC Nürnberg


Stefan Müller: Ex-Aufsichtsrat und Unternehmer


Stefan Müller gehörte von 2014 bis zur JHV 2020 dem Aufsichtsrat des 1. FCN an, davon ab 2015 als 1. stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender. Seit 1990 ist er als selbstständiger Unternehmer mit den Schwerpunkten Marketing, Sponsoring und Event tätig. Die B&M Marketing GmbH vermarktet exklusiv mit über 40 Mitarbeitern crossmedial die Marken AUTO BILD, SPORT BILD und COMPUTER BILD.


Über die B&M Marketing GmbH

Seit 2001 ist die Schwabacher B&M Marketing GmbH für die Vermarktung zahlreicher Mediamarken aus dem Hause Axel Springer verantwortlich. Die Konzentration liegt bei Marken mit einer männlichen Leserschaft und den Themengebieten Mobilität, Technik und Sport. Zum Portfolio gehören gleichermaßen reichweitenstarke Generalisten wie AUTO BILD, COMPUTER BILD und SPORT BILD, innovative Plattformen wie clever-tanken sowie marktführende Special-Interest-Magazine aus den Sparten Motorsport, Reise, Elektromobilität, Firmen- und Sportwagen, sowie Allrad und klassische Automobile.

Ebenso vermarktet die Agentur Events und Verleihungen wie zum Beispiel „Das Goldene Lenkrad“, den „Sport Bild Award“ und „Der Goldene Computer“ und veranstaltet in Lizenz die Oldtimer-Rallyes „Hamburg-Berlin-Klassik“ und „Bodensee-Klassik“.


Offizielle Pressemeldung des 1.FC Nürnberg


Die offizielle Pressemeldung des 1.FC Nürnberg finden Sie unter dem nachfolgenden Link:


https://www.fcn.de/news/artikel/bm-marketing-verlaengert-partnerschaft-beim-fcn/